Hypnosetherapie im Seetal Luzern

Hypnose

DER NATÜRLICHE ZUSTAND IM UNTERBEWUSSTSEIN.

Kennen Sie das Gefühl, wenn Sie völlig konzentriert und involviert in einen Film sind? Oder wenn Sie eine lange Strecke im Auto hinter sich haben und sich praktisch an Nichts mehr erinnern können? Sie so vertieft ein Buch lesen, dass Sie sich deren Menschen und Handlungen bildlich vorstellen?

Hypnose ist ein natürlicher Zustand und wir erleben ihn normalerweise mehrmals täglich, ohne es wirklich zu merken oder überhaupt als solchen zu identifizieren. Es ist ein entspannter Zustand der nach innen gerichteten Konzentration. Das Unterbewusstsein tritt in den Vordergrund und das Bewusstsein wird “zurückgedrängt”. Hypnose hilft, hinderliche Überzeugungen und Blockaden zu beseitigen sowie offensichtliche und verborgene Stärken zu aktivieren. “Versinken” und “Sinnieren” Sie…

Die Hypnose ist eine hocheffiziente Therapieform für unterschiedlichste Problemstellungen. Menschen wird auf sanfte Art und Weise geholfen, ihre Selbsterkennungs- und Selbstheilungskräfte anzusteuern und zu aktivieren. Der hypnotische Zustand bietet zwei Vorteile: Das Unterbewusste ist direkt ansprechbar und die Konzentrationsfähigkeit ist stark erhöht. Dadurch lassen sich in vielfach nur einer einzigen Sitzung gute bis sehr gute Erfolge erzielen.

Was ist Hypnose? Drücken Sie auf das Bild… Die Erklärung dauert ca. 4 Minuten.

Ein Hypnosetherapeut/Eine Hypnosetherapeutin stellt keine Diagnosen und entscheidet nicht über Medikamenteneinnahme, Dosierungsveränderungen oder ähnliches. Die mit einer Hypnosetherapie einhergehenden Veränderungen diesbezüglich müssen ärztlich begleitet werden.

Informieren Sie sich auch über Hypnose auf Wikipedia.